Die Digital Society unterstützt
Menschen und Unternehmen dabei,
die
digitale Transformation
positiv zu gestalten und zu nutzen.

ORIENTIERUNG: Unsere Angebote richten sich an unterschiedliche Zielgruppen. Wie sie sich zurechtfinden und welche Angeobte für Sie richtig sind, finden Sie hier.

Bestimmen Sie den Standort Ihres Unternehmens mit dem DigiCheck

Vergleichen Sie Ihr Unternehmen mit anderen mit dem DigiBarometer

Sie möchten herausfinden, wie gut Ihr Unternehmen auf die Zukunft vorbereitet ist?
Unser DigiCheck ist kostenlos und dauert nur ca. 20 Minuten. Als Ergebnis erhalten Sie unser Unternehmensradar und einen 18 Seitigen Bericht mit Handlungsempfehlungen.

Quick-Check

Über 130 Unternehmen haben am DigiCheck teilgenommen. Der DigiBarometer zeigt, dass die digitale Transformation von vielen Unternehmen noch unterschätzt wird und gibt auf rund 40 Seiten Handlungsempfehlungen, wie man sich vom Mitbewerb abheben kann.

Termine

Datum/ZeitVeranstaltung

09.03.2021
16:30 - 18:00
Sind Chefs noch gefragt?
Ort: Online

Das Netzwerk für die Unternehmensführung

11.03.2021
16:30 - 18:00
Talente behalten - nicht verheizen
Ort: Online

Das Netzwerk für Personalverantwortliche

12.03.2021
16:00 - 18:00
Beiratstreffen Digital Society Q1/2021
Ort: Online

17.03.2021
18:30 - 21:00
New Work: Homeoffice-Gesetz - war es das?
Ort: Online

Für digital Interessierte

12.04.2021
9:00 - 17:00
Austrian Standards: Hybrid-Lehrgang Digital Officer
Ort: Online

Für Unternehmen

13.04.2021
8:30 - 10:00
Braucht New Work Kontrolle?
Ort: Online

Das Netzwerk für die Unternehmensführung

16.06.2021
9:00 - 18:00
#IDEE2021 - INNOVATION – DIGITAL – EXPERIENCE – EVENT
Ort: Online

Für Unternehmen

04.10.2021
9:00 - 17:00
Austrian Standards: Hybrid-Lehrgang Digital Officer
Ort: Online

Für Unternehmen

Alle Termine

DIgiPaper Zukunft der WIssensarbeit

DigiPaper Zukunft der Wissensarbeit

DigiPaperUnser DigiTeam Arbeit hat mit unseren Expertinnen und Expertenen ein DigiPaper zur Zukuft der Wissensarbeit entwickelt.

Wir betrachten die Veränderungen der Arbeitswelt un die Herausforderungen für Wissensarbeitende, aber auch Unternehmen in der veränderten digitalen Welt.

Wir laden ein über das Papier zu diskutieren. Ihre Meinung, persönlichen Erfahrungen und Expertise ist uns wichtig.

Hier geht es zum Papier und der Diskussion.

Informiert bleiben

Unser Newsletter bietet regelmäßig aktuelle Informationen zu den unterschiedlichen Themenbereichen, die wir behandeln.

Über unsere Social Media Kanäle informieren und diskutieren wir über aktuelle Themen.

Mitglied werden

Als Interessensvertretung agieren wir im Sinne der Gesellschaft, frei von Einzelinteressen.
Regelmäßige Beiträge stellen unsere Unabhängigkeit sicher.
Ab 1€ / Monat ist man dabei, jederzeit kündbar.

Ehrenamtliche Mitarbeit

Die meisten unserer Aufgaben werden von ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen durchgeführt.

Wir brauchen immer helfende Hände für die unterschiedlichsten Themen. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen bei unseren Treffen.

Zoom als Krisenprofiteur

Zoom als Krisenprofiteur

Das kalifornische Unternehmen Zoom ist seit der Corona Krise fast jedermann bekannt. Das Unternehmen bietet Videokonferenzlösungen an und erfreut sich durch die Verbreitung von Homeoffice während des Lockdowns größter Beliebtheit, auch im privaten Bereich. Bei...

Smartphone Hygiene

Smartphone Hygiene

Sie kommen nach Hause und waschen sich die Hände? In Zeiten von Corona hat die Achtsamkeit bezüglich Hygiene deutlich zugenommen. Aber Hand aufs Herz, desinfizieren Sie Ihr Smartphone auch, wenn Sie nach Hause kommen? Nur knapp 16% der Befragten einer Studie von G...

Bitcoin Nummer eins bei Cryptowährungen

Bitcoin Nummer eins bei Cryptowährungen

Bitcoin hat laut CoinMarketCap mit Abstand die größte Marktkapitalisierung mit 881 Mrd. US-Dollar gefolgt mit großem Abstand von Ethereum, Tether und Ripple. Alle Cryptowährungen konnten in den vergangenen Monaten an Wert zulegen. Schuld daran ist unter anderem auch...

Mut bei Veränderung

Mut bei Veränderung

Für ein echtes Veränderungsvorhaben braucht man Mut als ManagerIn, richtig viel Mut. Das war früher einfacher. In der Vergangenheit wurde Organisationen hauptsächlich optimiert. Damit ist gemeint, dass bestehende, funktionale Prozessmuster schneller, schmäler,...

Werbemarkt: Digital überholt klassisch

Werbemarkt: Digital überholt klassisch

2019 haben die Online Werbeausgaben in Europa erstmalig die klassische Werbung in anderen Medien überholt. Das zeigen Daten des Wirtschaftsverbands der Onlinewerbebranche (IAB Europe). Die Ausgaben für online Werbung steigt ständig, während die Ausgaben in klassische...

Kaufhaus Österreich ist tot …

Kaufhaus Österreich ist tot …

Das Kaufhaus Österreich wurde Anfang Dezember mit großem Trara angekündigt. Die Plattform sollte österreichischen Händlern helfen, besser gegen Amazon bestehen zu können und österreichische Käufer dazu anregen, doch lokal zu kaufen und dadurch unsere Wirtschaft zu...

Zur Werkzeugleiste springen