Unser Leitbild

  1. Home
  2.  » 
  3. Über uns
  4.  » 
  5. Digital Society
  6.  » Unser Leitbild

Warum es uns gibt?

Die Digitale Transformation bezeichnet einen fortlaufenden, in digitalen Technologien begründeten Veränderungsprozess. Dieser Veränderungsprozess berührt alle Bereiche unseres Lebens von der Arbeitswelt (Home & Mobile Office) über das Gesundheitssystem (e-Medikation), Bildung (Fernunterricht), und Handel (Amazon) bis hin zum Liebesleben (Tinder & Co.).

Vieles ist für uns Menschen bequem und hilfreich aber es gibt auch negative Entwicklungen: digitale Massenüberwachung (die durch Edward Snowden bekannt wurde oder Social Scoring in China),  die sozialen Medien mit ihren Manipulationsmöglichkeiten (die zum Brexit geführt haben), Fake News und Hate Speech, der Verlust der Privatsphäre durch fehlenden Datenschutz. Dazu kommen Ängste der Menschen vor Arbeitsplatzverlust durch den digitalen Wandel.

Auch Unternehmen haben es schwer – alte Geschäftsmodelle funktionieren nicht mehr. Komplexe Probleme sind mit den Lösungen der Vergangenheit nicht mehr zu lösen, verteilte Teams benötigen eine andere Form der Führung und neue digitale Fähigkeiten. Banken haben den Transformationsprozess mit der Schließung vieler Bankstellen bereits durchlaufen, der Handel wird gerade (verstärkt durch Corona) voll getroffen.

Die Digitalisierung hat insgesamt Gewinner und Verlierer.
Wir gestalten gemeinsam die digitale Zukunft so, dass sie Lebenswert ist.

Unsere Vision

Unsere Vision ist eine faire, freie, sichere und nachhaltige Gesellschaft
in der alle ihre Mitglieder
am Nutzen der Digitalen Transformation teilhaben.

 

Unsere Mission

Die Digital Society unterstützt als gemeinnützige NGO
Menschen und Organisationen
durch Expertise, Vernetzung, Zusammenarbeit und  Partnerschaften
die Digitale Transformation zu nutzen und
die Gesellschaft gemeinsam nachhaltig zu gestalten.

Unsere Werte

Die Digital Society ist die führende Plattform für alle Themen rund um die digitale Transformation der Gesellschaft in Österreich. Folgende Aspekte sind uns im Hinblick auf die digitale Transformation und unser Handeln wichtig:

  • Freiheit
    Demokratie, Grundrechte, Pressefreiheit und Privatsphäre (Datenschutz) müssen durch die digitale Transformation gestärkt und dürfen nicht weiter ausgehöhlt werden.
  • Transparenz
    Wir setzen uns für die Zugänglichkeit aller Daten des Staates ein. Transparenz ist die Grundvoraussetzung für nachvollziehbare Entscheidungen und deren Kontrolle durch Presse und Bürger*innen.
  • Verantwortung, Partizipation
    Bildung und zugängliche Informationen sind die Voraussetzung dafür, dass Bürger*innen sich ihrer Verantwortung bewusstwerden und sich mittels digitaler Möglichkeiten aktiv an Entscheidungsprozessen beteiligen können.
  • Sicherheit
    Der Schutz vor Bedrohungen aus dem Netz (z.B. Malware oder Meinungsmanipulation) und durch neue Technologien (z.B. Missbrauch von künstlicher Intelligenz) muss gewährleistet werden.
  • Gleichheit, Gerechtigkeit
    Chancengleichheit, Inklusion, Gleichheit vor dem Gesetz müssen durch die digitale Transformation gestärkt werden. Netzneutralität muss die Voraussetzung sein für Nichtdiskriminierung in der Infrastruktur.
  • Nachhaltigkeit
    Wir setzen uns dafür ein, dass die zahlreichen Möglichkeiten des digitalen Wandels, genutzt werden, um, unter Wahrung der ökonomischen Voraussetzungen, ökologisch und sozial nachhaltiger zu agieren.
  • Unabhängigkeit
    Wir agieren überparteilich, anbieterneutral und offen im Sinne der Gesellschaft.
    Unsere Finanzierung stellt sicher, dass wir frei von Einzelinteressen agieren.
  • Kooperation
    Da die großen Herausforderungen durch den digitalen Wandel nur gemeinsam gelöst werden können, streben wir nach Kooperation mit anderen Institutionen mit ähnlichen Zielsetzungen.