Menu
Kommenden Dienstag den 20.03. findet ein Digitalk statt der den Auftakt für die von Bundesrats Präsident Reinhard Todt initiierten Schwerpunk des Bundesrates “digitale Zukunft sozial gerecht gestalten” bildet. In diesem Digitalk wird die Initiative vorgestellt und die Bedienoberfläche der dazu abgehaltenen online Konsultation vorgestellt.

Der nächste Schritt wird ein am 10.04. abgehaltenes World Cafe sein. Ein World Cafe ist eine Moderationstechnik, die dazu dient Menschen ins Gespräch zu bringen. Es findet ein intensiver Diskurs im kleinen Kreis statt, ähnlich wie in Kaffeehäusern oder in der früheren Salon Kultur. Um den Diskurs zu vertiefen und möglichst an unterschiedlichen Themenstellungen mitarbeiten zu können, wechseln die Teilnehmer mehrmals die Tische und die Gruppen werden durchmischt. Am Ende steht eine Abschussrunde im Plenum, bei der die Tische ihre erarbeiteten Ergebnisse präsentieren.

Der Ablauf des World Cafe:

15:00 Beginn
15:00 Begrüßung und einführende Worte BR-Präsident Reinhard Todt
15:10 Erklärung des Ablaufes

Tisch 1 – Arbeit
Tisch 2 – Bildung
Tisch 3 – Soziale Gerechtigkeit
Tisch 4 – Demokratische Prozesse
Tisch 5 – Sicherheit, Datenschutz, E-Privacy

15:20 Start der ersten Runde des World Cafés
15:55 Start der zweiten Runde des World Cafés

16:30 Plenum BR rund dreiminütige Präsentationen der wichtigsten Themen an den Tischen
16:45 Gemeinsame Diskussion der Ergebnisse und neuer Punkte im Plenum
17:50 Schlusswort BRP Reinhard Todt (Fazit)
18:00 Ende

Der Tisch 5 zum Thema Sicherheit, Datenschutz und E-Privacy wird von unserem Präsidenten Werner Illsinger moderiert werden.

Die wichtigsten Ergebnisse der Tische werden protokolliert und in die parallel laufende Online Partizipation unter http://www.digitalerwandel.at eingearbeitet.

Wenn Interesse am Prozess und den Zielen des Schwerpunktes des Bundesrates besteht, dann gibt unser Digitalk kommenden Dienstag den 20.03. darüber Auskunft:

Digitak “digitale Zukunft gerecht gestalten” Dienstag 20.03. ab 18:00

 

Über uns

Die Digital Society ist ein gemeinnütziger Verein. Wir unterstützen Menschen und Unternehmen dabei, die digitale Transformation positiv zu gestalten und zu nutzen. Als Interessensvertretung agieren wir im Sinne der Gesellschaft, frei von Einzelinteressen. Regelmäßige Beiträge stellen unsere Unabhängigkeit sicher.

Werden Sie Teil der Digital Society
 

Digital Society Logo
Follow me

Werner Illsinger

Präsident bei Digital Society
Werner Illsinger hat nach der Absolvierung HTL Nachrichtentechnik am TGM einen der ersten Internet Provider in Österreich aufgebaut, er hat langjährige Erfahrung im Vertrieb und im internationalem Management bei Microsoft sowie als Geschäftsführer der Raiffeisen Informatik Consulting. Er ist Strategieberater und Lektor für Digital Transformation Management an der Carinthia University for Applied Sciences.
Follow me

Letzte Artikel von Werner Illsinger (Alle anzeigen)