Wann: 13.04.2021 08:30


Sie sind Mitglied der Geschäftsführung, auch sie halten Digitalisierung für das Unwort des Jahres. Sie können die Verkaufsslogans der Berater nicht mehr hören, vielleicht auch, weil Digitalisierung von vielen fälschlicherweise primär als IT-Thema gesehen wird? Dann sind sie hier genau richtig, denn die digitale Transformation ist kein IT Projekt. Es geht dabei um die Zukunft Ihres Unternehmens und die ist Chefsache. Die DigiCircle  Veranstaltungsserie für die Unternehmensführung bietet einmal monatlich Impulsvorträge sowie Erfahrungsaustausch mit anderen Geschäftsführungsmitgliedern mit ähnlichen Herausforderungen ohne Verkaufsinteresse.

 

Braucht New Work Kontrolle?
Produktiver und attraktiver in modernen Arbeitsumfeldern.

Die Corona Krise hat viel verändert. Was in vielen Unternehmen die Ausnahme war, war plötzlich die Regel. Mitarbeitende waren von einem Tag auf den anderen im Homeoffice. Viele GeschäftsführerInnen hatten damals Zweifel ob das funktionieren kann. Diese Veränderungen haben gezeigt, dass Mitarbeitende im Homeoffice größtenteils Produktiver waren, als im Büro. Welche Rahmenbedingungen müssen Führungskräfte in Zukunft erfüllen und welche Skills benötigen Mitarbeitende in Unternehmen, damit beide Seiten profitieren? In unserem DigiCircle erhalten Sie Impulse, wie Sie als Entscheider eine neue Führungskultur entwickeln können, welche Schritte notwendig sind, welche Fallstricke lauern und können sich mit Kolleginnen und Kollegen auf Augenhöhe über ihre Erfahrungen austauschen.

 

 

Zusammenarbeit und Führungsinstrumente einer modernen, agilen, digitalen Unternehmenskultur

Stechuhren gibt es nach wie vor in vielen Unternehmen. Jedoch kann die Arbeit von Wissensarbeitenden nicht mehr in Zeit gemessen werden. Selbst die Anwesenheit von Mitarbeitenden im Büro gibt keinen Anhaltspunkt ob und wie viel Arbeit erledigt wird. Moderne Tools erlauben eine neue Art der Zusammenarbeit, benötigen aber auch einen neuen Umgang miteinander – sowohl unter den Mitarbeitenden aber vor allem mit den Führungskräften.

Werner Illsinger Werner Illsinger
Strategieberater Vividity Strategy Consulting e.U.
Präsident Digital Society

Werner Illsinger hat nach der Absolvierung HTL Nachrichtentechnik am TGM einen der ersten Internet Provider in Österreich aufgebaut, er hat langjährige Erfahrung im Vertrieb und im internationalem Management bei Microsoft sowie als Geschäftsführer der Raiffeisen Informatik Consulting. Er ist Strategieberater und Lektor für Digital Transformation Management an der Carinthia University of Applied Sciences.
Vividity

Ein Praxismodell: New Leadership: Inspiration statt Kontrolle

Führungskräfte sind die Motivatoren ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich selbst kontrollieren und disziplinieren. Remote Work heißt Remote Führung mit Inspiration. Aufgabe der Führungskräfte ist es, Nähe trotz Distanz sowie gute Mitarbeitererfahrungen zu schaffen, um die besten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu bekommen, zu halten und zu inspirieren. Führungskräfte werden vermehrt die Jobs ihrer Angestellten hinterfragen, Strukturen analysieren und aufbauen, die Jobs beinhalten, die Sinn und Freude machen. Dann sind die Menschen von selbst motiviert, denn es gibt ein tiefes Bedürfnis nach Sinn.

Kristina Knezevic Kristina Knezevic
Country Manager Austria
Xing

Kristina Knezevic trägt als Country Manager die Marktverantwortung für Österreich für XING und XING E-Recruiting. Sie verkörpert das von XING vertretene Prinzip ,New Work‘ und treibt die Vision einer besseren und menschlicheren Arbeitswelt nach innen und außen voran. Sie blickt auf 18 Jahre Vertriebserfahrung und jahrelange Führungsverantwortung im nationalen & internationalen Bereich zurück.
XING

Ablauf

08:30 Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmenden
08:45 Vorstellung der Digital Society (Werner Illsinger)
09:00 Impulsreferate
09:40 Diskussion und Netzwerken unter den Teilnehmern

Kosten und Bedingungen

Die Teilnahme ist für Mitglieder der Digital Society kostenlos.

Nutzen Sie zum kostenlosen Kennenlernen der Veranstaltung einmalig den Gutscheincode CLUBZERO oder senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an info@digisociety.ngo und wir erledigen das gerne für Sie.

Die Veranstaltung richtet sich an GeschäftsführerInnen, Vorstände sowie Aufsichtsräte von Unternehmen ab 100 Mitarbeitenden. Beratungsunternehmen sowie Technologieanbieter sind von einer Teilnahme ausgeschlossen. Es gelten die  Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Digital Society Institute GmbH.

Kooperationspartner

In Zusammenarbeit mit
Wirtschaftszeit
 

Veranstaltungzeit und Ort

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
13.04.2021
8:30 - 10:00

Online Veranstaltung
Die Veranstaltung wird mittels Microsoft Teams abgehalten.
Nähere Informationen zur Teilnahme an einer Online Veranstaltung finden Sie hier.
Die Zugangsdaten werden Ihnen nach Anmeldeschluss rechtzeitig vor der Veranstaltung per Mail zugesendet.

Termin in Kalender übernehmen: iCal

Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.