Datum/Zeit
02.12.2020
8:00 - 11:00

Veranstaltungsort
Digital Society

Adresse
Graben 17/10
1010 Wien
Österreich


Thema: (Un-)Learning

“Das haben wir schon immer so gemacht”, ist der gefährlichste Satz in der deutschen Sprache. “Es ist immer einfacher um Verzeihung zu bitten, als vorab eine Erlaubnis zu bekommen”. Diese beiden Sätze stammen von Real Admiral Grace Hopper. Sie war Informatikerin und Computerpionierin in der US Navy. Diese beiden Sätze sind Sinnbilder dafür, warum Veränderung in Unternehmen oft scheitert. Wir wollen uns in diesem DigiCircle – Business Culture damit beschäftigen, wie Dinge verlernt werden können. Wie also Organisationen vergessen können, wie etwas “immer schon gemacht wurde” – um den Weg frei für Veränderung zu machen. Zusätzlich ist es notwendig, dass die Führung im Unternehmen diese Veränderung auch zulässt, und Risiko fördert und bei Fehlern die Organisation ermutigt daraus zu lernen, statt die Schuldigen zu suchen.

Neugierig? Spannende Impulsvorträge und Zeit für Diskussionen und vor allem Austausch erwarten Sie in unserem DigiCircle – Business Culture.

DigiCircle – Business Culture

Die DigiCircle Veranstaltungsreihe dient dazu, neue Impulse von Expertinnen und Experten zu erhalten und diese anschließend mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen, die mit ähnlichen Problemstellungen konfrontiert sind. Um einen offenen Austausch zu gewährleisten, können nur TeilnehmerInnen der genannten Zielgruppen an der Veranstaltung teilnehmen. Die Veranstaltung findet vierteljährlich als physisches Treffen, statt um die Vernetzung der Teilnehmer zu fördern. Monatlich finden ergänzende Treffen als Online-Meetings (am Nachmittag) statt.

Der DigiCircle – Business Culture richtet sich an HR Management, Personalvorstände, Change-Managment, Organisations Entwicklung. Ziel ist es, eine Community aufzubauen, in der sich die TeilnehmerInnen regelmäßig treffen und einander kennenlernen, um einen Austausch auch außerhalb unserer regelmäßigen Treffen zu ermöglichen.

„Culture eats Strategy for Breakfast.“
Peter Drucker
Erfinder des modernen Managements

Ihre Impulsgeber

Ihr Nutzen

In Impulsvorträgen zu einem aktuellen Thema bekommen Sie neue Impulse für Ihre Arbeit und Ihr Unternehmen. Im Rahmen der Vorträge sowie im Anschluss besteht genügend Zeit, um mit Peers aus anderen Unternehmen auf Augenhöhe die Herausforderungen und mögliche Lösungsansätze zu reflektieren, zu diskutieren und auch voneinander zu lernen.

Ablauf

08:00 Begrüßung und Frühstück (entfällt bei reinen Online Meetings)
08:30 Impulsreferat
10:00 Diskussion und Netzwerken unter den Teilnehmern
11:00 Ende

Kosten

Die Teilnahmegebühr für die Frühstücksveranstaltung beträgt € 190,– für die monatlichen einstündigen Online-Events €80,–.  Firmenmitglieder der Digital Society können je nach Mitgliedskategorie eine bestimmte Anzahl von Veranstaltung kostenlos besuchen. Über dieses Kontingent hinausgehende Teilnahmen kosten € 100,00 für die Frühstücksveranstaltung bwz. € 50,– für die einstündigen Online-Events.

Die Preise verstehen sich excl. MWSt. Die Verrechnung erfolgt über die Digital Society Institute GmbH. Sie erhalten nach Anmeldung eine Rechnung. Die Teilnahmegebühr für die Frühstücksveranstaltung enthält auch das Frühstück. Eine Anmeldung und Buchungsbestätigung sowie Bezahlung der Teilnahmegebühr sind für die Teilnahme Voraussetzung. Beratungsunternehmen sowie Technologieanbieter sind von einer Teilnahme ausgeschlossen. Es gelten die  Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Digital Society Institute GmbH.

Ansprechpartnerin

Anja Schwind

Anja Schwind

Beirat Arbeit Digital Society
Human Resources Managerin Austria & Switzerland bei Ardagh Group. Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften in Deutschland und Frankreich war sie im Human Resources Management bei Unternehmen wie PORR, SAP Österreich, STRABAG International (Libyen), KRAFT Foods (Schweiz) sowie Jungheinrich tätig. Ihr Anliegen ist mit modernem HR Management die Unternehmensstrategie weiterzubringen, Veränderungsprozesse zu unterstützen und dabei die Menschen im Unternehmen zu begleiten.

In Zusammenarbeit mit

Wirtschaftszeit

 

 

 

Termin in Kalender übernehmen: iCal

Buchungen

Ticket-Typ Preis Plätze
Normalpreis
Teilnahme an der Veranstaltung zum Normalpreis
€190,00
Firmenmitglieder der Digital Society
Die Teilnahme ist für Mitarbeiter von Firmenmitgliedern kostenlos. Je Mitgliedskategorie sind eine gewisse Anzahl von Plätzen im Mitgliedsbeitrag enthalten. Für alle darüber hinausgehenden Plätze werden € 50,-- pro Teilnehmer in Rechnung gestellt.
€0,00

Wenn Sie über weitere Veranstaltungen und Aktivitäten informiert werden wollen, melden Sie sich bitte zu unserem Newsletter an.


Zur Werkzeugleiste springen