DigiCircle – Business Culture

DigiCircle – Business Culture ist die Community der Digital Society für Human Resources Management. Unser Ziel ist es, eine Plattform zu bieten, in der sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer regelmäßig treffen und einander kennen lernen, um einen Austausch auch außerhalb der einmal im Quartal stattfindenden Treffen zu ermöglichen. Dazu gibt es auch monatlich stattfindende virtuelle DigiCircle – Business Culture.

 

Human Resources Managment

Unternehmenskultur

Für Unternehmen, die digitale Transformation vor allem als ständigen, rasch ablaufenden Veränderungsprozess begreifen und eine entsprechende Strategie festgelegt haben, ist eine Unternehmenskultur wichtig, bei dem dieser Prozess von den Mitarbeitern mitgetragen wird.

Die Unternehmenskultur ist die Grundgesamtheit gemeinsamer Werte, Normen und Einstellungen, welche die Entscheidungen, die Handlungen und das Verhalten der Organisationsmitglieder prägen.

Impulse und Austausch

Die Business Circle Veranstaltungsreihe dient dazu, neue Impulse von ExpertInnen zu erhalten und diese anschließend mit KollegInnen auszutauschen, die mit ähnlichen Problemstellungen konfrontiert sind. Um einen offenen Austausch zu gewährleisten, können nur TeilnehmerInnen der genannten Zielgruppen an der Veranstaltung teilnehmen.

Zielgruppe

Der Business Culture Circle richtet sich an:

  • HR Management
  • Personalvorstände
  • Change Management
  • Organisationsentwicklung
„Clients do not come first. Employees come first. If you take care of your employees, they will take care of the clients.”
Sir Richard Branson

Gründer, Virgin Group

Ihr Nutzen

In ein oder zwei Impulsvorträgen zu einem aktuellen Thema bekommen Sie neue Impulse für Ihre Arbeit und Ihr Unternehmen. Im Rahmen der Vorträge sowie im Anschluss besteht genügend Zeit, um mit Peers aus anderen Unternehmen auf Augenhöhe die Herausforderungen und mögliche Lösungsansätze und Best-Practices zu reflektieren, zu diskutieren und auch voneinander zu lernen und Ihr persönliches Netzwerk zu erweitern.

Ablauf

Die Veranstaltung findet einmal im Quartal als Hybridveranstaltung (Online + vor Ort) und dazwischen monatlich als Online_Event statt:

Frühstücksveranstaltung (Hybrid – online und vor Ort)
08:00    Begrüßung und Frühstück (nur vor Ort anwesende Gäste)
08:30    Vorstellungsrunde (Beginn der Onine-Veranstaltung)
08:45    Impulsreferate
09:45    Diskussion und Netzwerken unter den Teilnehmern
11:00    Ungefähres Ende

Abend (nur Online)
17:00    Begrüßung und Vorstellungsrunde
17:15    Impulsreferat
17:45    Diskussion
18:30    Ungefähres Ende

Kosten

Zum Kennenlernen ist der Besuch der Veranstaltung dreimal kostenlos möglich. Bitte benutzen Sie dafür den Discount-Code “CLUBZERO” bei der Buchung!

Da die Veranstaltungen ohne Sponsoren auskommen, um sicherzustellen, dass wir eine offene Diskussion gewährleisten können, und dass die Veranstaltungen keine Werbeveranstaltungen sind, beträgt die Teilnahmegebühr für die Frühstücksveranstaltung € 190,–, für die monatlichen Online-Events €80,–.

Firmenmitglieder der Digital Society können eine bestimmte Anzahl von DigiCircles kostenlos besuchen. Über dieses Kontingent hinausgehende Teilnahmen kosten € 100,00 für die Frühstücksveranstaltung, € 50,– für die monatlichen Online-Events.

Die Preise verstehen sich excl. MWSt. Die Verrechnung erfolgt über die Digital Society Institute GmbH. Sie erhalten nach Anmeldung eine Rechnung. Die Teilnahmegebühr für die Frühstücksveranstaltung enthält auch das Frühstück. Eine Anmeldung und Buchungsbestätigung sowie Bezahlung der Teilnahmegebühr sind für die Teilnahme Voraussetzung.

Beratungsunternehmen sowie Technologieanbieter sind von einer Teilnahme ausgeschlossen. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Digital Society Institute GmbH.

Ansprechpartnerin / Host

Anja Schwind

Anja Schwind

Beirat Arbeit Digital Society

Human Resources Managerin Austria & Switzerland bei Ardagh Group. Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften in Deutschland und Frankreich war sie im Human Resources Management bei Unternehmen wie PORR, SAP Österreich, STRABAG International (Libyen), KRAFT Foods (Schweiz) sowie Jungheinrich tätig. Ihr Anliegen ist mit modernem HR Management die Unternehmensstrategie weiterzubringen, Veränderungsprozesse zu unterstützen und dabei die Menschen im Unternehmen zu begleiten.
Anja.Schwind@DigiSociety.ngo

 

Bevorstehende Veranstaltungen

Datum/ZeitVeranstaltung

05.11.2020
17:00 - 18:30
DigiCircle - Business Culture: Unternehmenskultur
Ort: Online, Online

Die Community für HR Management

02.12.2020
8:00 - 11:00
DigiCircle - Business Culture: (Un-)Learning
Ort: Digital Society, Wien

Die Community für HR Management

Zur Werkzeugleiste springen